Willkommen im Golfclub Rehburg-Loccum

Wir sind der Golfclub Rehburg-Loccum.

 

Für sportbegeisterte und gesundheitsbewusste Menschen, die auf der Suche nach lebenslangen Herausforderungen und Freizeitaktivitäten in der freien Natur sind, bietet der Golfclub Rehburg-Loccum die Chance den Golfsport zu entdecken und ein entspanntes Vereinsleben frei von Vorurteilen zu genießen.

 

Bei uns erleben Sie ein freundliches Umfeld mit starkem Zusammenhalt. Die Möglichkeit ganzjährig auf einer landschaftlich eindrucksvollen Anlage, ohne Startzeiten, entspannt Golf zu spielen macht den Golfclub Rehburg-Loccum aus.

 

Anschrift: Golfclub Rehburg-Loccum GmbH & Co.KG

Hormannshausen 2a

31547 Rehburg-Loccum

Geschäftsführer: Hans-Walter Lukasch

 

Sekretariat: Christiane Nolte

Tel.: 05766-93017

Fax: 05766-93019

info@gcrl.de

 

Öffnungszeiten: Montags: geschlossen

                        Dienstag bis Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr

                        Wochenenden/Feiertage: 09:00 - 14:00 Uhr

Bei schlechter Witterung oder geringer Besucherzahl auf der Anlage behalten wir uns vor das Sekretariat früher zu schließen.

 

Winterspielbetrieb 2017/2018

Wir sind bemüht Ihnen möglichst angenehme Spielverhältnisse zu bieten - Vorrang hat im Winter jedoch die Schonung des Platzes. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zeitweise die Sommergrüns aus dem Spiel genommen werden oder Platzsperrungen erforderlich sind.

Golfplatz: In dieser Jahreszeit kann es zu Bodenfrost/Raureif am Morgen kommen. Deshalb rechnen Sie bitte mit witterungsbedingten Platzsperren. Beachten Sie unsere Homepage/Platzinfo und die Hinweistafel auf dem Weg zum Abschlag 1 und 10, diese haben wegen der Aktualität Vorrang! Bei Oberflächenfrost/Raureif ist der Platz bis zum Abtauen grundsätzlich gesperrt.

Um sich unnötige Wartezeiten zu ersparen, planen Sie bei Minus-Temperaturen Ihre Golfrunde gleich zu einem späteren Zeitpunkt.

Winter- oder Sommergrüns? Bitte auch hier die Hinweistafel auf dem Weg zu Tee 1 und 10 beachten! Wenn auf Sommergrüns gespielt werden kann, gelten die vorbereiteten Wintergrüns als Boden in Ausbesserung - Es muss gedroppt werden!

Wichtig: Wenn auf der Hinweistafel die Schilder Wintergrüns aushängen, muss zwingend auf Wintergrüns gespielt werden, auch wenn die Fahnen auf den Sommergrüns stecken!

Abschläge: Ab Ende November stehen ausschließlich die ausgewiesenen Winterabschläge zur Verfügung.

Wer das Spielverbot nicht beachtet, schadet dem Platz und somit der ganzen Spielergemeinschaft.

Bei Missachtung sehen wir uns notfalls auch gezwungen Platzsperren auszusprechen.

 

Besserlegen (auf Fairways und kürzer) gilt bis zum 30. April.

Elektro-Carts und Trolleys: Die schwierigen Bodenverhältnisse im Winter lassen die Nutzung von E-Carts nur in Ausnahmefällen zu, bitte die Informationen des Sekretariats beachten! Sogar Trolleys können zur Belastung des Bodens werden, so dass wir bitten, ihren Einsatz mit Augenmaß zu gestalten.

Divots und Pitchmarken: Wir möchten unsere Mitglieder und Gäste darauf hinweisen, dass es wichtig ist, ausgeschlagene Divots zurück zulegen und Pitchmarken zu reparieren - auch wenn es nicht die Eigenen sind! Nur so können wir gemeinsam für ein angenehmes und schönes Spiel sorgen.

 

Golf-Professional: Markus Dreykluft

Tel.: 0172-4136529

mdreykluft@web.de

PGA-Azubi: Jörg Thielking

Tel.: 0173-5160721

jthielking@freenet.de

 

 

 

 

© 2009 Golfclub Rehburg Loccum | Umsetzung durch funpool - Das Sportnetzwerk